Der Altarraum

Im Altarbereich wurden der Altar, die Kanzel und der Taufsein mit Betonreliefs gestaltet. An der Kanzel soll die Taube als Sinnbild des Heiligen Geistes das Wort verdeutlichen, das sich in der Gemeinde gleich Wellen im Wasser ausbreitet. Das schlichte Wellenband um den Taufstein weist auf das Element der Taufe, auf das Wasser hin.

Weiterlesen: Der Altarraum

Jugendraum

Auf der einen Seite des Jugendraumes gibt es eine gemütliche Sitzrunde mit einer Couch und Sesseln. Installiert ist ein Beamer mit Leinwand, eine Musikanlage, eine Wii und eine Playstation2, sowie ein Anschluss für einen PC.

Weiterlesen: Jugendraum

Kann man die Räume auch mieten?

Konkrete Anfragen stellen Sie bitte an unsere Gemeindesachbearbeiterin Christel Niebergall, Tel. 0671-251-100 vorm. oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder persönlich bei unserer Küsterin, Frau Tittes oder dem Hausmeister, Herrn Iselborn.

>>Download Formular für die Überlassung von Räumen des Gemeindehauses>>

>>Download Richtlinien für die Überlassung von Räumen des Gemeindehauses>>